Microsoft Edge Neue Tabs ohne MSN-News öffnen

Edge News Seiten in Tabs Abschalten

Edge zeigt beim Öffnen neuer Tabs die MSN-News-Seite. Der Softwarekonzern nutzt sein Browser um Benutzer die eigenen Online-Dienste aufzudrängen. So auch beim Edge Chromium, öffnet man ein neuen Tab, erscheint per Standardeinstellung die News-Seite und die Bing Suchmaschine von Microsoft. Dieses Verhalten kann man aber über die Einstellungen oder über die Gruppenrichtlinien ändern.

Nicht nur beim Öffnen neuer Tabs, sondern auch beim Starten des Browsers sowie beim Klicken auf   Home öffnet Edge jeweils eigene Seiten. Das Ausblenden von News auf neuen Tabs kann in den Seiteneinstellungen geändert werden.

News-Seite in Edge Tabs ausblenden

Um den Inhalt neuer Tabs anzupassen, geht man nicht etwa wie erwartet zu den Einstellungen, sondern öffnet erstmal ein neuen Tab. Unabhängig vom Inhalt findet sich rechts oben ein   Zahnradsymbol. Nach Klick auf das Zahnrad wählt man aus der nachfolgend geöffneten Liste die Option Benutzerdefiniert.

News-Seite in Edge Tabs ausblenden

Es öffnet sich ein Dialog, in dem man für die Seiteneinstellung den Hintergrund auf Aus stellt. Zusätzlich kann man bei Bedarf auch das Hintergrundbild und die so genannten Direkt-Links ausblenden.

News-Seite in Edge Tabs ausblenden in den Seiteneinstellungen

Im Bereich Inhalt auf den Pfeil klicken und dann auf Inhalt aus.

Die Startseite und die Tabs werden in den Einstellungen angepasst, mit Klick rechts oben auf die drei Punkte.

Microsoft Edge Einstellungen

Datei Freigabe-Link aus Synology DS via eMail teilen

Synology File Station Freigabe Datei mit anderen teilen

In diesem Tutorial wird gezeigt, wie man eine Datei über ein Freigabe-Link aus Synology File Station via E-Mail an eine andere Person übermittelt. Die meisten E-Mail-Programme wie auch Mailserver begrenzen die Dateigrösse auf maximal 20 MB, in der Praxis sind es sogar noch weniger, da sich die maximale Grösse einer E-Mail aus Kopfzeile inklusive Anhang ergibt. Was aber, wenn man grössere Mengen an Daten übermitteln muss, wie zum Beispiel Fotos, CAD-Zeichnungen, oder Videodateien! hier bietet ein Synology NAS die ideale Lösung, wer eine Diskstation besitzt kann grosse Dateien mühelos übermitteln, ohne Inanspruchnahme externer Dienste wie WeTransfer.

Datei Download Freigabe auf NAS einrichten

In der Vorbereitung wird ein E-Mail-Konto hinzugefügt, mit diesem man E-Mails über ein Anbieter versenden kann. Dazu nach anmeldung zu DSM klickt man rechts oben auf das Personen Symbol Optionen und wählt Persönlich, dann die Schaltfläche Hinzufügen.

Datei Freigabe-Link aus Synology DS via EMail teilen

Der Einrichtungsassistent für E-Mail-Konten wird geöffnet. Hier wählt man ein Anbieter, bei diesem man über ein Konto verfügt, zB. Google (Gmail), outlook.com oder mit Customize einen anderen Anbieter.

Synology DSM Einrichtungsassistent für E-Mail-Konten

Im geöffneten Einrichtungsassistenten für E-Mail-Konten trägt man den SMTP-Server und den Port ein, sowie ein Benutzername mit Kennwort.

E-Mail-Konto einrichten

Nach dem mit Verbindung testen dieser erfolgreich ist, kann man File Station öffnen (Ordner Symbol), mit einem Rechtsklick über der Datei die man teilen möchte, oder mit Klick auf die Schaltfläche Aktion, geht man dann nach unten zu Freigaben.

File Station Freigaben

Das Fenster Mit anderen teilen wird geöffnet, bei Dateipfad ist der Pfad zur Datei die man freigeben möchte zu sehen, bei Freigabe-Link wird die Internet-Link-Adresse (URL) angezeigt, diesen man der Person gibt welche die Datei erhalten soll.

Datei mit anderen teilen

Wenn man etwas nach unten scrollt, kann unter erweiterte Optionen die Gültigkeitsdauer definiert werden, für diese die Datei heruntergeladen werden kann.

unter Erweiterte Optionen die Gültigkeitsdauer definieren

Mit Klick auf das E-Mail Symbol (das mittlere bei Freigabe-Link) öffnet sich das E-Mail Fenster. Im Feld bis: (An) gibt man den Empfänger ein, dieser nach erhalt der E-Mail die Datei herunterladen kann, der Empfänger kann den Download-Link auch mit abfotografieren des QR-Codes öffnen.

Synology DSM File Station Datei mit anderen via E-Mail teilen

Der Empfänger der E-Mail kann die freigegebene Datei nun mit öffnen des Links in einem Webbrowser herunterladen.

E-Mail der freigegebenen Datei mit öffnen des Links in einem Webbrowser herunterladen

Hinweis: Es wird auf dem Router eine Static NAT Regel erforderlich, in dem ein forwarding für Port 5000 zum Synology NAS stattfindet. Ferner sollte in der DSM Systemsteuerung unter Externer Zugriff ein QuickConnect und ein DDNS Service Eintrag eingerichtet sein.